Whitepaper jetzt herunterladen

Mehr Erfolg für agile Teams

Mit dem Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinien.

Mehr Erfolg für agile Teams

Mehr Erfolg für agile Teams

Sieben Tipps für eine optimale teamübergreifende Koordination und eine skalierbare Bereitstellung

Die folgenden Fragen kommen Ihnen vielleicht bekannt vor:

  • Wie verschaffen Sie sich einen Überblick darüber, mit was sich Ihre agilen IT-Teams und Softwareentwickler gerade beschäftigen, und wie effektiv sie die Arbeit verfolgen bzw. bewältigen?
  • Was können Sie tun, um eine größere Wertschöpfung Ihrer Teams zu erreichen?
  • Wie können Sie sie ohne Beschränkungen dabei unterstützen, ziel- und erfolgsorientiert zu arbeiten?

In anderen Worten: Wie bringt man das Orchester dazu, harmonisch zu klingen, wenn jeder Einzelne seine eigene Melodie spielt?

Solche Fragen sind gerade bei Überlegungen, das Agile-Modell innerhalb des Unternehmens bzw. auf größere Projekte auszuweiten, entscheidend. Die erfolgreiche Bereitstellung agiler Prozesse in einzelnen Teams ist eine Sache. Schwierig wird es, wenn man Agile-Ansätze auf mehrere Teams ausweiten, dabei gemeinsame Ziele verfolgen und schnell Ergebnisse liefern möchte.

Wie lässt sich also zwischen mehreren Teams ein einheitlicher und ausgewogener Arbeitsrhythmus erreichen, der zum Erfüllen gemeinsamer Vorstellungen notwendig ist? Diese sieben Tipps in diesem Whitepaper sollten Ihnen helfen, Ihren Erfolg mit agilen Prozessen im Unternehmen auszuweiten und dabei übergeordnete Ziele zu unterstützen.

Die folgenden Fragen kommen Ihnen vielleicht bekannt vor:

  • Wie verschaffen Sie sich einen Überblick darüber, mit was sich Ihre agilen IT-Teams und Softwareentwickler gerade beschäftigen, und wie effektiv sie die Arbeit verfolgen bzw. bewältigen?
  • Was können Sie tun, um eine größere Wertschöpfung Ihrer Teams zu erreichen?
  • Wie können Sie sie ohne Beschränkungen dabei unterstützen, ziel- und erfolgsorientiert zu arbeiten?

In anderen Worten: Wie bringt man das Orchester dazu, harmonisch zu klingen, wenn jeder Einzelne seine eigene Melodie spielt?

Solche Fragen sind gerade bei Überlegungen, das Agile-Modell innerhalb des Unternehmens bzw. auf größere Projekte auszuweiten, entscheidend. Die erfolgreiche Bereitstellung agiler Prozesse in einzelnen Teams ist eine Sache. Schwierig wird es, wenn man Agile-Ansätze auf mehrere Teams ausweiten, dabei gemeinsame Ziele verfolgen und schnell Ergebnisse liefern möchte.

Wie lässt sich also zwischen mehreren Teams ein einheitlicher und ausgewogener Arbeitsrhythmus erreichen, der zum Erfüllen gemeinsamer Vorstellungen notwendig ist? Diese sieben Tipps in diesem Whitepaper sollten Ihnen helfen, Ihren Erfolg mit agilen Prozessen im Unternehmen auszuweiten und dabei übergeordnete Ziele zu unterstützen.